Testament und Vormundschaft

Was passiert, wenn beide Eltern sterben? Ein Gedanke, den man gerne weit wegschiebt. Dennoch sollte man sich irgendwann damit auseinandersetzen. Wie ist es bei Euch – gibt es ein handschriftliches Testament? Habt Ihr Euch überlegt, wer dann für Euer Kind da sein soll? Weiß diese Person Bescheid? Habt Ihr es irgendwo schriftlich festgehalten (und beide unterschrieben)? Gibt es einen SOS-Zettel in der Kleidung Eures Kindes oder in seiner Kindergartentasche damit klar ist, wer angerufen werden soll, falls etwas passiert? Fragen über Fragen… Einige gute Antworten hat die Zeitschrift Eltern gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.