KW 12 Urlaubsspecial: München mit Kind


München mit Kind auf einer größeren Karte anzeigen

Auf der Karte seht Ihr schon die in der Episode angesprochenen Tipps (und Notizen dazu sowie oft auch Adresse etc.). Hier gibt’s noch die Links dazu: Kaiser Otto / Sealife / Olympiaturm / Olympia Eissportzentrum / Tierpark Hellabrunn / Deutsches Museum / Deutsches Museum Verkehrszentrum / Therme Erding / Michaelibad / Kindermuseum München / Loolihop Neuaubing / Jux und Tollerei / Spielzeug Museum / Studiotheater im PEP / Marionetten Theater München / Hofbräukeller / Hirschgarten / Gut Keferloh / Bavaria Filmstudios / Museum Mensch und Natur / Kleinhesseloher See

Kinofilm „Pommes essen“

[audio:https://kinderwahnsinn.com/audio/kw12.mp3]
Episode hier herunterladen.

4 Gedanken zu „KW 12 Urlaubsspecial: München mit Kind

  1. Gábor sagt:

    Warum ist es, dass Oliver immer weniger zu hören ist? Nicht wegen fehlender Sprachgewandtheit, sondern wegen fehlender Lautstärke an der Aufnahme. Es ist nicht das erste Mal, dass Annik schön laut zu hören ist, aber Oliver meistens fast unverständlich leise. Ich liebe Eure Sendung, ich liebe auch, wenn Annik allein spricht, aber es stört mich irrsinnig, wenn sie sich mit einem unverständlichen unterhält. Stört das niemanden anderen? Ist nichts zu machen?
    Bleibt inhaltlich unterhaltsam, aber passt auf die Technik mehr auf. Danke.

  2. olaf sagt:

    Hallo Annik, Hallo Oliver,
    es ist zwar schon etwas her, dass Ihr dazu aufgerufen habt, aber ich habe ein paar Tipps für den Münchner Süden, de auch im Spätsommer / Herbst noch Spaß machen:

    Bergtierpark Blindham.
    Eine Alternative zu Poing, mit vielen Tieren zum Streicheln und Angucken sowie einem riesigen Spielplatz für jedes Alter. Auf dem Rückweg nach München kann man dann noch schön im Biergarten in Aying einkehren. Ein Tipp für die Weihnachtszeit: man kann sich auf dem benachbarten Gelände seinen eigenen Weihnachtsbaum schlagen.
    http://www.bergtierpark.de

    Märchenpark Wolfratshausen
    Hier gibt es viele verschiedene Fahrgeschäfte (Eisenbahn, Autos, Schaukelpferde, Wildschweine), auf denen auf Schienen man durch den Wald zwischen Märchenfiguren herumfährt. Die Bahnen sind groß genug, dass bei kleinen Kindern (unter 4) Mama oder Papa mitfahren können (und müssen). Außerdem viele tolle Klettermöglichkeiten und riesige Rutschen.
    http://www.maerchenwald-isartal.de

    Biergarten Kugleralm
    Mit riesigem Spielplatz, wir gehen mit unserer Kleinen unheimlich gerne dorthin! In Oberhaching, mit dem Radl bequem durch den Perlacher Forst erreichbar.
    http://www.kugleralm.de

    Viel Spaß, Euer Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.